Naturgenuss und Erholung: 10 Gründe, warum sich der Urlaub im Allgäu lohnt - Die-Allgäuseiten.de

Ihr Informations-, Ausflugs- und Freizeitportal für’s Allgäu

Alatsee
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Urlaub im Allgäu

Naturgenuss und Erholung: 10 Gründe, warum sich der Urlaub im Allgäu lohnt

Wer auf der Suche nach einer Urlaubsdestination ist, der sollte einen Blick in Richtung Allgäu werfen. Es gibt nämlich einige Gründe, die dafür sprechen, ein paar Tage im Allgäu zu verbringen.

Grund Nummer 1: Entspannung
Vor allem dann, wenn man dem Alltagsstress entfliehen will, bietet das Allgäu einige Möglichkeiten - ganz egal, in welchem Eck man sich befindet. Die wohltuende Kraft der Natur findet man hier überall, auch dann, wenn man gerade inmitten einer der vielen Städte ist. Auch gibt es einige menschengemachte Entspannungsoasen. Viele der im Allgäu befindlichen Städte sind Kurorte, die Wellnessangebote zur Verfügung stellen und mit Thermen punkten.

Grund Nummer 2: Sport
Im Allgäu kann man sich auch problemlos sportlich betätigen. So gibt es einige Seen, in denen dann einige Runden geschwommen werden kann. Man kann hier aber auch mit dem Rad fahren, Laufen oder auch Klettern, eine Runde mit dem Kanu fahren oder auch Windsurfen und Wandern. Die Möglichkeiten, die im Allgäu geboten werden, sind ausgesprochen vielfältig.

Grund Nummer 3: Die Seen
Im Allgäu kann man - wie schon weiter oben erwähnt - in den See. Ganz egal, ob Natur- oder Baggersee - im Allgäu gibt es viele Seen, die sich anbieten, wenn es darum geht, Erholung zu finden. Aber auch dann, wenn man sich sportlich betätigen will, ist es ratsam, den einen oder anderen See aufzusuchen. Besonders empfehlenswert sind der Alpsee, der Hopfensee sowie der Forggensee. Wer gerne Urlaub am See oder in der Nähe eines Sees verbringt, ist im Allgäu genau richtig.

Grund Nummer 4: Wandern
Wer im Allgäu ein paar Tage verbringt, der kann problemlos seine Wanderstiefel anziehen und stundenlang neue Strecken erkunden. Denn es gibt kaum eine andere Region in Deutschland, in der sich so viele Wanderwege finden lassen. Das liegt auch an den Bergketten. Im Allgäu kann man sich zu 100 Prozent auspowern und verschiedene Strecken zurücklegen, mitunter auch direkt in den Bergen, kann aber auch in aller Ruhe Spaziergänge absolvieren.

Grund Nummer 5: Kultur
Die Bandbreite an kulturellen Erlebnissen mag für all jene, die sich hier noch nicht intensiv mit dieser Region und dem Kulturangebot befasst haben, überraschend groß sein. Es gibt das Theaterfestival in Isny, die Kunstnacht Kempten oder auch die Festspiele in Wangen. Zudem finden sich im Allgäu einige Museen, die mit modernen Ausstellungen punkten. Des Weiteren gibt es auch einige Burgen sowie Schlösser.

Grund Nummer 6: Tradition
Der Allgäuer liebt die Tradition. Man sollte den Stellenwert, den die Tradition im Allgäu hat, nicht unterschätzen. Wer selbst Urlaub im Allgäu macht, wird überrascht sein, welche Rituale in der Region beobachtet werden können. Besonders empfehlenswert: die Faschingsumzüge.

Grund Nummer 7: Familie
All jene, die vor allem einen Familienurlaub planen, sind gut beraten, sich für das Allgäu zu entscheiden. das deshalb, weil es hier verschiedene Freizeitmöglichkeiten gibt - so gibt es die Sommerrodelbahn am Hündle sowie den Baumwipfelpfad in Scheidegg. Im Allgäu kann bedenkenlos ein Familienurlaub erlebt werden.

Grund Nummer 8: Sicherheit
Im Allgäu ist es auch besonders sicher. Im Allgäu werden rund 40 Prozent weniger Anzeigen bzw. kriminelle Machenschaften als im restlichen Land verzeichnet. Hier ist es also besonders sicher.
Apropos Sicherheit: Wer mit Aktien handeln oder auch spekulieren will, der sollte die Aktien Plattformen im Vergleich gegenüberstellen. Im Zuge des Vergleichs sollte man nicht nur auf die Sicherheitsaspekte achten, sondern auch überprüfen, ob der Anbieter seriös ist und nur geringe Gebühren verlangt. Hohe Gebühren reduzieren nämlich die Gewinne.


Hohenschwangau
Grund Nummer 9: Wintersport
Nicht nur in Österreich und der Schweiz kann man Skifahren. Wer gerne im Schnee unterwegs ist, hier vor allem auf Ski oder auf dem Snowboard, kann seinen Winterurlaub im Allgäu verbringen. In den Allgäuer Alpen kommt man mit Sicherheit auf seine Kosten.

Grund Nummer 10: Gastfreundlich
Den Allgäuer muss man einfach lieben: Ganz egal, ob man in ein Restaurant geht oder im Hotel - man wird hier überall mit offenen Armen empfangen. Zudem duzt man sich hier auch. Das ist übrigens keine Form der Respektlosigkeit, sondern der Allgäuer ist gelassen und freundschaftlich.


Bilderquellen:
https://pixabay.com/de/photos/alpen-berge-see-bergsee-landschaft-5407636/
https://pixabay.com/de/photos/hohenschwangau-berge-deutschland-3743780/
© Die-Allgäuseiten.de, Markus Hannig, 2004-2022
Zurück zum Seiteninhalt